StartseiteFlugzeitenReisenFlugticketsHotelsAirlinesFlugangstReise gewinnenSucheImpressum

Flugzeiten:

Deutschland

Österreich

Schweiz

Spanien

Italien

Türkei

Griechenland

Deutschland:

Frankfurt (FRA)

München (MUC)

Berlin Tegel (TXL)

Berlin Schoenefeld (SXF)

Düsseldorf (DUS)

Hamburg (HAM)

Stuttgart (STR)

Köln / Bonn (CGN)

Hannover (HAJ)

Leipzig / Halle (LEJ)

Bremen (BRE)

Frankfurt Hahn (HHN)

Dortmund (DTM)

Dresden (DRS)

Nürnberg (NUE)

Karlsruhe / Baden Baden (FKB)

Lübeck (LBC)

Rostock Laage (RLG)

Erfurt (ERF)

Friedrichshafen (FDH)

Memmingen (FMM)

Sylt Westerland (GWT)

Weeze Niederrhein (NRN)

Saarbrücken (SCN)

Magdeburg (CSO)

Allgemein:

Startseite




Flughafen Frankfurt Hahn Ankunft Abflug Flugplan

Informationen und Links zur offiziellen Website des Flughafen Frankfurt Hahn (HHN).
Der Flughafen Frankfurt Hahn ist eigentlich eher als Flughafen für reine Frachttransporte bekannt, hatte aber im Jahr 2009 ein Passagieraufkommen von ca. 3.8 Mio. Seit der Ansiedlung der irischen Low-Cost Airline Ryanair im April 1999 gilt Frankfurt-Hahn als Prototyp eines Low-Cost-Flughafens. Neben Deutschlands größten Flughafen, dem Rhein-Main-Flughafen in Frankfurt am Main, hat sich inzwischen ein zweiter „Frankfurter“ Flughafen einen festen Platz in den oberen Rängen der deutschen Verkehrsflughäfen gesichert: Der Flughafen Frankfurt-Hahn in der Nähe von Trier und Koblenz.



Live Daten

Abflug, Ankunft Flughafen Frankfurt Hahn: (ohne Gewähr)


Flight information is provided by FlightStats, and is subject to the FlightStats Terms of Use.


Kontakt:

Flughafen Frankfurt-Hahn GmbH
Gebäude 667
55483 Hahn-Flughafen

Telefon: +49 65 43 / 50 92 00
Telefax: +49 65 43 / 50 92 22

Internet: » www.hahn-airport.de



Der nahe dem Hunsrück-Dorf Hahn gebaute Flughafen war lange als „Hahn Air Base“ die zweitgrößte US-amerikanische Luftwaffenbasis in Deutschland. Die Basis wurde 1993 dem Bundesland Rheinland-Pfalz zur zivilen Nutzung übergeben.

Geplant wurde der Umbau der militärischen Anlage zu einem internationalen Fracht- und Passagierflughafen, der das 100 km östlich liegende Luftkreuz Frankfurt/Main entlasten sollte. Der unter dem werbewirksamen Namen „Frankfurt-Hahn“ betriebene Standort ist mit einem reinen Luftfrachtaufkommen von 170.000 Tonnen (2009) der fünftgrößte deutsche Frachtflughafen und spielt als Passagierflughafen vor allem im Sektor preisgünstiger Urlaubsangebote eine ständig wachsende Rolle.

Von Hahn aus bedient die » irische Airline Ryanair den europäischen und nordafrikanischen Markt und die isländische Iceland Air fliegt von hier unter anderem nach Nordamerika und Skandinavien. Als Anbieter für Flüge zu Zielen im östlichen Europa hat mit der ungarischen WizzAir eine dritte Luftfahrtgesellschaft einen festen Standort in Frankfurt-Hahn gefunden. Daneben nutzen auch Charter- und Helikopterdienste den mittlerweile von der Flughafen Frankfurt-Hahn GmbH ( Gesellschafter: Rheinland-Pfalz und Hessen) betriebenen 5,6 qkm großen Flughafen, der 2009 ein Passagieraufkommen von über 3,7 Millionen Fluggästen und ungefähr 40.000 Starts und Landungen verzeichnen konnte.


Flugzeiten - Ankunft - Abflug - Flugauskunft

Airlines:
» Lufthansa | » Air Berlin | » Condor | » Alitalia | » Austrian Airlines | » British Airways | » Delta Airlines | » Easy Jet | » Emirates | » Etihad Airways | » Eurofly | » Eurowings | » Germanwings | » Iberia | » KLM | » Olympic Airlines | » QANTAS | » Ryanair | » SWISS | » Singapore Airlines | » Spanair | » Thomas Cook | » TUI FLY | » Virgin Atlantic | » US Airways | » Bangkok Airways

Weitere Seiten:
» News | » Bilder | » Sitemap | » Über uns | » Reisen | » Mallorca | » Ägypten Urlaub




www.flugzeiten.net